Golfreich Logo negativ Golf Training

Die Anmeldung zur kostenlosen Golfschwung Analyse wurde erfolgreich übermittelt

Wir freuen uns über dein Interesse! Deine Daten wurden erfolgreich übermittelt.

Bitte mache als nächstes eine Aufnahme deines Schwungs und sende uns das Video per WhatsApp an:

Screenshot 2 Golf Training

Schwung richtig aufnehmen:

Es ist ganz wichtig, dass dein Handy (oder Tablet) auf der richtigen Höhe und im idealen Winkel zu dir steht, da die Aufnahme andernfalls nicht gut zu analysieren ist.

Wir selbst nutzen immer einen Alignment Stick, um das Handy perfekt auszurichten.

Die zwei Hauptrichtungen, aus denen gefilmt wird, sind „Down The Line“ (DTL), bei der die Kamera in Verlängerung der Spielrichtung steht (bzw. 3 Uhr Position) und „Face On“ (FO), bei der die Kamera vor dir steht (12 Uhr Position).

Ausrichten der Kamera:

Wie du auf den Fotos sehen kannst, lege ich den Alignment Stick in Richtung meines Ziels und positioniere mein Handy so, dass der Stick genau auf die Mitte des Aufnahme Punktes zeigt.
Die Kamera muss außerdem auf Höhe der Hände sein.

Ansprechposition:

In der Ansprechposition für die DTL (Down The Line) Aufnahme musst du darauf achten, dass deine Hände über dem Alingment Stick sind.
Bei der Ansprechposition für die FO (Face On) Aufnahme solltest du darauf achten, dass der Alignment Stick zu deiner Körpermitte zeigt.

Wenn du dazu Fragen hast, dann kontaktiere uns gerne per WhatsApp.
Wir freuen uns auf deine Aufnahmen!

image1 Golf Training
image0 Golf Training

Halterung zur einfachen Aufnahme

Damit du dein Handy für die Aufnahme perfekt ausrichten kannst, empfehlen wir dir diese Halterung:

zum Seitenanfang von Golfreich Online Golf Training