Der richtige Golfgriff

Schätzungen zufolge greifen 80-90% der Golfer den Schläger nicht korrekt. Doch ohne den richtigen Golfgriff kann man einen Golfschläger nicht effektiv schwingen. Ausgleichsbewegungen und das Einschleichen von Fehlern sind garantiert.  An dieser einfachen Tatsache führt kein Weg vorbei. Ein konsistenter Golfgriff wird deinen Schlag verbessern, deinen Slice korrigieren, dich konstanter spielen lassen und dir ein rundum besseres Golfspiel ermöglichen. In diesem Artikel erklären wir dir wie!

Es klingt banal, ist aber ein unterschätzter Teil des Golfsports. Schlechte Angewohnheiten kann sich jeder Golfer schon früh aneignen, und diese gehen oft nur durch ein individuelles Training wieder weg. Überlege einmal, wie oft Du in deinem Leben einen Schläger in die Hand nehmen wirst. Daher ist es nur sinnvoll diese Grundlage frühzeitig in der richtigen Weise zu erlernen. Aber auch für Fortgeschrittene ist es nie zu spät etwas dazu zu lernen! 

Stell dir vor, du würdest ein Brotmesser greifen, allerdings mit deiner schwachen Hand. Wenn du das Brotmesser so wie auf dem linken Bild greifst, dann wirst du kaum Kraft aufbringen können, um das Brot zu schneiden. Besser ist es, wie auf dem rechten Bild, den Daumen ganz auf die andere Seite des Griffes zu bringen und so mit dem Handballen Kraft auf den Griff auszuüben. 

zxEnIl8w3h8U5Es yF5Cmju73KU31LCu1mBf 572JSTPQAA4 Bxq jVqzL4MzQu9FuXegpjk1O33cO8cTw6yQ7jbNDCn2i3g s87KF9WLZIF8jPoFviCmdpUlaaPg3hFiiY8JeFoml1SbUpFA Golf Training
Abb. 1 – (Golfreich.com)

Das gleiche gilt für deinen Golfschläger. Du greifst diesen zuerst mit der schwachen Hand, die Handfläche befindet sich über dem Griff. 

Silas Wagner erklärt Dir den richtigen Golfgriff
Abb. 2 – (Golfreich.com)

Die Linie, die sich zwischen deinem Daumen und Zeigefinger bildet, zeigt zu deiner rechten Schulter (siehe Abb. 2). Nun sollten problemlos zwei bis drei Fingerknöchel sichtbar sein, wenn du von oben auf deinen linken Handrücken schaust. Auch sollte durch diesen Griff dein Arm automatisch gerade werden. 

Wenn man einen Golfschläger versucht in die Finger zulegen, dann kann es helfen den Schläger nach oben zeigen zu lassen (siehe Abb. 3). So fällt es einem leichter den richtigen Griff zu finden. Achte dabei darauf, dass die Schlagfläche gerade ist. Senkst du nun den Schläger nach unten, wirst du merken, dass dein Arm (wie schon erwähnt) sich automatisch in die Gerade streckt. 

Ein Bild, das Gras, draußen, Himmel, Baum enthält.

Automatisch generierte Beschreibung
Abb. 3 – (Golfreich.com)

Nun achte darauf, dass du die Handfläche nach rechts drüberlegst und die Handfläche sich über dem Griff befindet (siehe Abb. 4). Du solltest jetzt ein gutes Gefühl haben und von oben Kraft auf den Schläger ausüben können. 

Silas Wagner erklärt Dir den richtigen Golfgriff 2
Abb. 4 – (Golfreich.com)

Ein guter Weg, um zu überprüfen, ob dein Griff richtig sitzt, ist es alle Finger außer dem Zeigefinger loszulassen und den Schläger im Rechtenwinkel nach vorne zu strecken (Siehe Abb. 5.). Der Schläger sollte sich nun nur durch den Zeigefinger und Handballen in einer stabilen Position befinden!Ein Bild, das Gras, draußen, Person enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

Abb. 5 – (Golfreich.com)

Nachdem der Griff mit der einen Hand richtig sitzt, kommt die andere Hand in Spiel. Forme mit dieser eine Kralle, als ob du an einer Tafel kratzen wollen würdest, und leg den Schläger in das mittlere Glied der Finger (siehe Abb. 6).. 

Silas Wagner erklärt Dir den richtigen Golfgriff 3
Abb. 6 – (Golfreich.com)

Nun wickelst du die Hand um den Schläger, sodass sich die Lebenslinie direkt über dem Daumen der Hand befindet, die sich bereits am Schläger befindet.  

Silas Wagner erklärt Dir den richtigen Golfgriff 4
Abb. 7 – (Golfreich.com)

Dabei sollte der Zeigefinger leicht abgespreizt werden. Dies ist wichtig, um den Schläger am obersten Punkt zu stabilisieren und ein wackeln des Schlägers beim Ausholen zu verhindern. 

Abschließend ist nur zu klären, ob du deine Finger verschränkst oder nicht. Hier gibt es keine klare Antwort, du musst herausfinden, was zu dir passt. Es gibt drei verschiedene Arten: Den zehn-Finger-Griff, den overlapping Griff oder den interlocking Griff (von links nach rechts). 

Silas Wagner erklärt Dir den richtigen Golfgriff 5
Abb. 8 – (Golfreich.com)

Beim overlapping Griff greift der kleine Finger der starken Hand in die Mulde zwischen Zeige- und Mittelfinger der anderen Hand. Bei dem interlocking Griff werden Zeigefinger und kleiner Finger miteinander verschränkt.

Entscheidend ist, dass sich der Griff in der Ansprechposition anfangs nicht gemütlich oder gut anfühlen soll, sondern er soll seinen Zweck erfüllen, dass die Hände und der Schlägerkopf im Treffmoment effektiv gegen und durch den Ball schwingen! Viel Erfolg bei der Umsetzung!

Falls Du dabei Hilfe benötigst,

möchte Dich darauf hinweisen, dass wir Dir momentan eine kostenlose Schwunganalyse anbieten.

Verbessere Dein Handicap kostenlose Analyse
Ich möchte Dich darauf hinweisen, dass wir Dir momentan eine kostenlose Schwunganalyse anbieten.

Mit unserer kostenlosen Schwung-Analyse helfen wir dir, dein Golfspiel schnell, effizient und mit wenig Aufwand zu verbessern. Du filmst einfach deinen Schwung per Handykamera und sendest uns das Video per WhatsApp – wir erstellen dann für dich eine maßgeschneiderte Analyse.

Unser Fokus liegt dabei vor allem auf einer individuellen Analyse, denn wir sind überzeugt davon, dass wirkliche Fortschritte nicht durch irgendwelche „Online-Vorlagen“ machbar sind. Jeder Schwung ist einzigartig und wir helfen dir, deinen natürlichen Schwung wiederzufinden und Fehler zu beheben. Schon durch kleine Anpassungen kannst du dadurch deinen Slice reduzieren, mehr Länge und ein dauerhaft konstantes Spiel erreichen.

Für die Schwung-Analyse entstehen dir absolut keine Kosten! Wir möchten dich dadurch kennenlernen und schauen, ob wir dir auch anderweitig weiterhelfen können. Wenn du im Anschluss an die Analyse von den Ergebnissen überzeugt bist, machen wir dir gerne ein unverbindliches Angebot für einen individuellen Trainingsplan.

Viele Grüße
Sigmar Reich von Golfreich.com

Mit schwungvollen Grüßen

Silas Wagner von Golfreich.com

Tags :

Post teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zum Seitenanfang von Golfreich Online Golf Training